Vollversammlung

Am Freitag 31. März wurde Bilanz über das abgelaufene Jahr gezogen.

 

 

 

 

 

Unter den anwesenden Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden fand sich Bürgermeister Karl Furthmayr und Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Johann Kronsteiner ein. Kommandant HBI Thomas Wieser durfte auch einige Ehrendienstgradträger der Feuerwehr Tolleterau begrüßen. Unteranderem E-HBI  Hans-Peter Krempl, E-OBI Stefan Frühauf, E-AW Alois Ammerstorfer und E-AW Alois Standhartinger. Im Anschluss an die Begrüßungen wurde unseren verstorbenen Kameraden eine Gedenkminute abgehalten.

 

Als dritten Punkt der Vollversammlung hielt unsere Schriftführerin AW Anna Spicker einen Bericht über diverse Ausrückungen, Kommandositzungen, Besprechungen und Zusammenkünfte für das neu angeschaffte RLF A 2000 in chronologischer Reihenfolge ab.

Dann durfte unser Kassier AW Franz Enzlmüller einen kurzen Einblick über die diversen Ausgaben und Einnahmen über das Jahr 2016 zum Besten geben. Um einen besseren Einblick über die „Kassierarbeit“ unseres Amtswalters zu geben, ging er näher auf die Anzahl der Rechnungen, diverse Zahlscheine und Belege ein. Gerade das abgelaufene Jahr mit dem Focus gerichtet auf das neue Rüstlöschfahrzeuges, ergaben sich noch zusätzliche Arbeitsstunden unseres Kassiers gegenüber den vergangenen Jahren.

 

Als nächster Tagesordnungspunkt folgte der ausführliche Bericht unseres Kommandant HBI Thomas Wieser über das abgelaufene Feuerwehrjahr. Er berichtete über sämtliche Übungen, Schulungen und Einsätze der Feuerwehr Tolleterau. Ganz besonders bedankte er sich bei den zahlreichen Kameraden die sich wieder in sämtlichen Bereichen der Feuerwehr weitergebildet haben.

 

Ebenfalls erwähnte er die kameradschaftliche Zusammenarbeit im „RLF Team“ bei der Ausarbeitung unseres neuen Einsatzfahrzeuges RLF A 2000. Nach diversen Beförderungen und Auszeichnungen erfreute er sich ganz besonders seinen ehemaligen Jugendbetreuer E-OBI Stefan Frühauf die 70jährige Ehrendiensturkunde zu überreichen.

 

Zum Abschluss wünschte sich unser Kommandant weiterhin die gute Zusammenarbeit und Kameradschaft wie in den vergangenen Jahr in der Feuerwehr zu leben.

 

Angelobt wurden Huemer David und Wieser Marlene

 

Beförderung

… zum OFM Michael Kapfer und Manuel Kopler

… zum LM Rene Auinger

… zum HLM Martin Schaur

… zum BM Florian Wiesner

 

25jährige Dienstmedaille: HLM Günther Hager und HFM Franz Prehofer

70jährige Ehrenurkunde E-OBI Stefan Frühauf

Goldene Bezirksmedaille HFM Christian Wieser

 

 

 

zurück zur Übersicht

Die Welt lebt

von Menschen,

die mehr tun

als ihre Pflicht.

(Ewald Balser)

laufende Eins├Ątze