Am Sonntag, 14. Februar 2021 um 14:29 Uhr wurde die Feuerwehr Tolleterau gemeinsam mit der Feuerwehr St. Georgen zu

 

 

 

 

Beitrag auf laumat.at

 

Beitrag auf fotokerschi.at

 

Beitrag auf OÖNachrichten

 

einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Ein PKW kam aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, und kam in der Nähe eines Teiches hinter dem Gebüsch auf dem Dach zu liegen. Nachdem der Notarzt die Erstversorgung durchgeführt hatte, wurde die bewusstlose Person mit Spreizer und Schere aus dem Fahrzeug gerettet und ins Krankenhaus eingeliefert.

 

 

zurück zur Übersicht

Termine!!!

 

 

 

 

 

Die Welt lebt

von Menschen,

die mehr tun

als ihre Pflicht.

(Ewald Balser)

laufende Einsätze