Am Samstag, 4. Oktober wurde wieder ein weiterer Schritt zur Truppmannausbildung gemacht.

 

 

 

 

 

Der Einstiegstest ist eine Überprüfung des sich in den letzten Jahren angeeigneten Wissens, welches bei der Grundausbildung gefestigt und ausgebaut wird. Beim Einstiegstest wird zuerst das Können theoretisch abgeprüft und anschließend erfolgen die praktischen Übungen. Kathrin Steininger und Klaus Dittenberger wurden in unserer Feuerwehr sehr gut vorbereitet. Kommandant Thomas Wieser und Kdt-Stellvertreter Pejo Saraf waren heuer beim Einstiegstest dabei und haben ihre Kameraden bei den Übungen beobachtet und waren stolz auf die erbrachten Leistungen. Nun folgt die nächste Stufe, bei der der Grundstein für die weitere Ausbildung in der Feuerwehr gelegt wird.

 

 

 

zurück zur Übersicht

Punschstand

Mi, 7. Dezember

Die Welt lebt

von Menschen,

die mehr tun

als ihre Pflicht.

(Ewald Balser)

laufende Eins├Ątze